Saisonauftakt im Jazz- und Modern Dance in Zweibrücken

Am vergangen Sonntag eröffnete der TC Royal Zweibrücken die Turniersaison der Jazz- und Modern Dance Formationsturniere in der Kinderliga Süd 1 und Jugendverbandsliga Süd 1.
Mit über 350 Besuchern und ca. 160 Formationstänzer und 35 Trainer/Betreuern war die Westpfalzhalle in Zweibrücken gut besucht. Die Formationstänzer teilten sich in jeweils 6 Formationen der Kinder-/Jugendverbandliga Süd 1 auf.

Landesmeister setzen Erfolgsserie fort

Maike Grauwickel und Benjamin Oswald vom TC Royal konnten ihre Erfolgsserie am 11.03.2018 auf den traditionellen Badischen Tanzsporttagen (BaTaTa) in Karlsruhe fortsetzen. In der Hgr C Latein konnten Sie in einem starken Feld im Finale den 4. Platz ertanzen.

Der TC Royal feiert seine Landesmeister!

Maike Grauwickel und Benjamin Oswald setzten am Samstag den 17.02.18 ihre Erfolgsserie fort. Sie gewannen die Landesmeisterschaft in der Hauptgruppe II C Latein in Koblenz. Mit dem Sieg auf ihrem vierten Turnier ertanzten sich die Beiden die Landesmeisterschaft in der HGR II C Latein. Somit hat der TC Royal dieses Jahr wieder einen Landesmeister.

Helau, Alaaf und Allé Hopp

hieß es am Montag im TC-Royal Clubheim. Die Tänzer aus den Breitensportkursen montags und freitags kamen am Rosenmontag zusammen und tanzten zu „Faschings-Musik“ und auch typischen Standard- und Latein-Liedern.

 

Der TC Royal hatte ein erfolgreiches Wochenende!

Auf der rheinlandpfälzischen Landesmeisterschaft der Lateintänze am Samstag, dem 10.02.2018, in Bad Kreuznach erreichte in der Hauptgruppe C unser Paar Maike Grauwickel und Benjamin Oswald den 4. Platz in einem Starterfeld von sieben Paaren und holten somit auf Ihrem zweiten Turnier ihre erste Platzierung.
An demselben Turniertag ertanzten sich Anne Hamm und Eric Höh in der Hauptgruppe B den 5. Platz von 11 Turnierpaaren.
Inhalt abgleichen